Wie beginne ich mit dem Studium, nachdem ich einem Doktoranden für Anästhesie beigetreten bin?

Post-Abschluss in Anästhesie gibt Überraschungen, wenn Sie einschreiten. Es kann Theorie oder Praktika sein, alles scheint trotz Ihres MBBS-Abschlusses neu. Praktische Verfahren wie Wirbelsäule, Epiduralanästhesie und Intubation sind faszinierend und man möchte sie frühestens lernen und beherrschen und wenn man diese lernt, fühlt man sich erreicht, aber Techniken sind nicht alles. Als Lehrerin mit langjähriger Erfahrung in der Ausbildung von Postgraduierten in Anästhesie habe ich folgende Ratschläge:

  1. Seien Sie vom Beginn bis zum Ende des Falles im OP und beobachten Sie die Auswirkungen und Nebenwirkungen jeder Technik und deren Management. Am gleichen Tag zu Hause lernen Sie den theoretischen Aspekt der Technik und wie Sie es besser gemacht hätten
  2. Jeden Tag lernen Sie einen Teil des Anästhesiearbeitsplatzes, Sie sollten nicht auf den Techniker angewiesen sein, um die Absaugung zu verbinden / um die Rohrleitung zu verbinden / um den Zylinder zu öffnen.
  3. Grundlegende Themen wie CVS, RS sollten innerhalb von 6 Monaten abgeschlossen sein
  4. Nach 6 Monaten sollten Sie mit Zeitschriftenartikeln beginnen, die Ihnen Anregungen geben, wie Sie mit Ihrer Dissertation fortfahren können. Wenn Sie einen Forschungsfokus haben, werden Sie viele Beiträge von Zeitschriften erhalten
  5. Später im zweiten Jahr sollten Sie 2-3 Anästhesiepläne für jeden Fall mit ihren Vor- und Nachteilen ausarbeiten
  6. Nicht zuletzt um das Management von Hochrisikofällen zu kennen, sind all diese nur mit theoretischem Wissen möglich
  7. 24-Stunden-Aufgaben sollten als beste Gelegenheit betrachtet werden, Entscheidungen in einer bestimmten Situation zu lernen

Morgan & Mikhail Anästhesiologie & Open Anästhesie App. Verwenden Sie diese Ressourcen, um Ihre Studien zu leiten. Vergessen Sie zu versuchen, alles zu wissen, oder die Forschung, die dazu geführt hat, wie wir derzeit Anästhesie üben.

Die obigen Materialien werden Praxisfragen mit reichlich Quellenmaterial zur Erläuterung der Argumentation enthalten. Was sie fragen, werden genau die Fragen sein, die Ihr Attending / Berater dem Resident / Registrar stellt. Sie stellen auch die gleichen Fragen, die auf Ihren Prüfungen sein werden.

  1. Lesen Sie ausführlich vorgeschriebenes Buch.
  2. Lesen Sie vor jedem Fall die Eigenart dieses Falls.
  3. Probieren Sie verschiedene Techniken nach dem Lesen aus, für die gleiche Art von Fall.
  4. Versuchen Sie, Fälle mit hohem Risiko zu meistern.