Wie viele Bakterien gibt es auf der Welt?

Es gibt nur geschätzte Ergebnisse. Angesichts des konstanten Flusses im Lebenszyklus aller Mikroorganismen ist es naiv, nach einem festen Wert zu fragen. Die Zahlen variieren beträchtlich.

    Achtung, meine Antwort löst einen Germafob in Panikattacke aus.

    Mehr als du als Sandkörner am Strand zählen kannst, gibt es Bakterien in dir, auf dir, überall um dich herum, in der Luft, die du atmest, auf deiner Tastatur und Maus, auf deinem Wasser, in deinem Wasser, in deinem Essen auf deinen Klamotten.