Warum haben manche Vaginas lange vorstehende Lippen?

Wie FRED Davis darauf hingewiesen hat, liegt alles in der Genetik, aber es gab auch einmal eine evolutionäre Komponente. Wir als eine evlovierende Spezies waren keine Fußgänger. Bis vor kurzem in unserer Evolution würden wir überwiegend auf allen vier Gliedmaßen laufen, die diese weiblichen Genitalien offenbaren. Zu dieser Zeit kam das Weibchen gewöhnlich einmal im Jahr in den Östrus. Als sie es tat, schwollen diese Lippen sehr groß an und wurden leuchtend rot. Ihr einziger Zweck war damals, zu kopulieren und sich fortzupflanzen.

Nun, da die Frauen aufrecht stehen und Kleidung tragen und monatlich in den Brunstkreis kommen, sind die Frauen bezüglich ihrer “Zeit des Monats” viel weniger offensichtlich geworden. Man dachte also, dass sie begannen, ihre Mundlippen mit roter Färbung zu bemalen ihre Bereitschaft, sich zu paaren.

So sind die lang hervortretenden “Liebeslippen” ein Rückfall in gentechnisch erzeugte Signale, bei denen Östrus “Ich bin bereit” signalisieren soll. Was nicht mehr nötig ist.

Es ist einer von denen Sie bereits die Antworten kennen; Genetik, Entwicklungsursachen, Ernährung beim Wachstum, Hormone zu bestimmten Zeiten. Warum hat eine Person eine große Nase und eine andere eine kleine Nase? Wer hier wegen überfüllter Zähne kieferorthopädisch arbeiten musste, weil Ihr Kiefer nicht genug wuchs. Warum trage ich große Handschuhe, sondern gigantische Schuhe? Es ist alles darin, wie sie gewachsen sind und die Gene repräsentieren.