Was würdest du wählen, körperlicher oder emotionaler Schmerz (der Verlust von jemandem, den du magst)?

Schmerz, sei es körperlich oder emotional, ist schwer zu handhaben, niemand mag Schmerzen haben, aber wenn man sich zwischen den beiden entscheiden muss, ist körperlicher Schmerz viel besser zu handhaben

Ich weiß, dass es verrückt klingt, aber du kannst dein Herz weinen und jemandes Hand halten und später darüber lachen. Aber jemandes Verlust zu tragen und diese Person nicht sehen zu können macht mir Angst.

Emotionaler Schmerz ist etwas, das schwer zu heilen ist, keine Ahnung von den Medikamenten hat und keine Ahnung davon hat, was unter welchen Bedingungen Erleichterung bringen kann. Körperliche Schmerzen sind einfach zu handhaben, Ärzte und Ärzte können es sehen, behandeln und Sie können in einer bestimmten Zeit gesund sein.

physisch. du weißt, warum? Denk darüber nach. Wenn du deswegen deinen Arm verlierst, bist du immer noch am Leben, immer noch in der Lage, die meisten Dinge zu tun, die du tun willst, wenn du weißt, dass es ein Arm ist, den du für jemanden aufgibst. aber wenn du emotional verletzt bist, wer weiß? Du könntest am nächsten Tag Selbstmord begehen! also bitte … Leute da draußen, die meine Antwort irgendwie lesen könnten, werden nicht emotional verletzt. es ist schlimmer als vor einem rasenden Auto zu springen. Einen schönen Tag noch!

Schmerz ist Schmerz. Die Ursache ist irrelevant – es ist die Ebene, auf die es ankommt.