Warum werden Mitochondrien als intrazelluläre prokaryotische Parasiten bezeichnet?

Das Mitochondrium ist in keiner Weise parasitär. Es ist eine essentielle Organelle in fast allen Eukaryoten, und ich habe nie gehört, dass es als Parasit bezeichnet wird, im Gegenteil, es ist ein Endosymbiont, ein intrazellulärer Gast mit einer für beide Seiten vorteilhaften Beziehung zum Wirt. An dieser Stelle könnte man es eher als Teil der Zelle bezeichnen als als seine eigene Entität (aber nicht ganz).

Man könnte es prokaryotisch nennen, weil es ein zirkuläres Genom hat, das prokaryotischen Ursprungs ist. Mitochondrien wurden von Eukaryoten erworben (indem sie sie sogar zu Eukaryoten machten), indem ein Prokaryot einen anderen Prokaryoten verschlang, aber der verschlungene blieb am Leben und entwickelte sich zu einer unglaublichen Energiefabrik, die wirklich einer der notwendigen Schritte zur Entwicklung eines komplexen, vielzelligen Lebens war. Durch die Kompartimentierung der oxidativen Phosphorylierung wird in kürzerer Zeit mehr Energie erzeugt als mit jeder anderen Lösung (es sei denn, Sie sind ein Parasit und können einfach Dinge stehlen). Sie sind einfach großartig.

Dies ist auf die Annahme zurückzuführen, dass die Mitochondrien ursprünglich ein separater Prokaryot (kein Zellkern) waren, der durch die Endosymbiose-Theorie zu einer Organelle wurde. Dies wird durch die Tatsache unterstützt, dass Mitochondrien sich selbst replizieren und ein eigenes Genom haben. Das heißt, ich habe sie nie als Parasiten beschrieben. Dieser Ausdruck legt nahe, dass die Mitochondrien den Eukaryoten zum Nachteil des Eukaryoten nutzen, aber dies ist offensichtlich nicht der Fall, da das ATP und viele andere Biomoleküle, die in den Mitochondrien produziert werden, für das Überleben der gesamten Zelle benötigt werden. Darüber hinaus sind viele der Gene, die für die Proteine ​​in den Mitochondrien kodieren, im Kerngenom enthalten, was eine Co-Abhängigkeit zwischen den Mitochondrien und der Wirtszelle zeigt. Dies würde auf eine eher symbiotische Beziehung hinweisen.

Hoffentlich macht dies die Dinge für Sie klar.