Fühlt es sich an, als ob alles in Bewegung ist, wenn du dir die Dinge näher ansiehst, wenn du in Ekstase bist?

Nein nicht wirklich.

Ecstasy (MDMA) ist ein Phenylethylamin und nur sehr leicht halluzinogen – Sie können eine Intensivierung der Farben, vielleicht ein Verschwimmen oder Schimmern heller Lichter, und Dinge, die einen veränderten, erhöhten Charakter oder Aussehen annehmen, erhalten und Sie werden sicherlich eine lebhafte mentale bekommen Bilder und Tagträumen mit geschlossenen Augen, vor allem bei höheren Dosen (sobald Sie 2 mg / kg Körpergewicht erreichen), aber das “alles bewegt oder fließt” Aussehen ist viel typischer für klassische Tryptamin Halluzinogene (DMT, Psilocybin Pilze etc) oder von LSD und verwandten Verbindungen (wie AL-LAD, 1P-LSD usw.), die Tryptamin / Phenylethylamin-Hybride sind.

MDMA ist viel mehr physisch – du wirst sicher fühlen, als würde sich die ganze Enregy in dir bewegen.