Wie man in 3 Monaten an Gewicht zunimmt

EIN GROSSES NEIN ZU JEDEM SYNTHETISCHEN PRODUKT (Sie sind unnatürlich, um Ihren Körper zu verändern und schädlich auf lange Sicht).
Jetzt kann jede Diät eine gute Diät sein, um Gewicht zu gewinnen, aber muss richtig genommen werden und Komplimente sollten getan werden. Ich möchte Ihnen etwas Mathematik mit Gewichtszunahme erklären. Nun, verstehen Sie, dass jede Gewichtsveränderung eng mit Ihrer Ernährung verbunden ist. Entgegen der landläufigen Meinung ist das Essen von Junk-Food etc. oder irgendetwas und alles nicht etwas, das Ihnen hilft, auf gesunde Weise zuzunehmen. Es kann eine Abkürzung sein, ist aber in der Zukunft sehr schädlich. Obwohl Läufer auf der ganzen Welt etwas essen, da ihr Stoffwechsel so schnell ist, dass sie fast alles verdauen (der Grund, warum sie so mager sind). Wenn Ihre körperliche Aktivität bis zu diesem Level reicht, müssen Sie die unten stehende Mathematik verstehen.

Nehmen wir an, Ihre Kalorienaufnahme ist x und Kalorienverbrauch ist y . Um Ihr Gewicht zu reduzieren, benötigen Sie Ihr x> y . Einfach. Wenn der Körper mehr Kalorien bekommt als die, die Sie verbrennen, beginnt er, sich in den Bereichen zu sammeln, die am wenigsten aktiv sind. Um also richtig zuzunehmen, müssen Sie richtig essen und richtig trainieren. Da ich nicht über die richtigen Details verfüge, um Ihnen vorzuschlagen, was Ihnen zu allen Workouts passt, werde ich Ihnen nicht helfen, aber ich kann Ihnen mit den Mitteln helfen, dies zu erreichen.

Jetzt hat der Appetit nichts damit zu tun, Kalorien zu gewinnen. Sie müssen nur das richtige Essen wissen. Befolge die folgenden Schritte, um Appetit zu bekommen.
a) Viel Wasser trinken.
b) Trinken Sie keine halbe Stunde vor oder nach dem Essen.
c) Nehmen Sie nicht 3 Mahlzeiten am Tag ein. Nimm acht Mahlzeiten am Tag. Das bedeutet einfach, dass das Essen, das Sie bisher in 3 Mahlzeiten zu sich nahmen, nun in 8 Mahlzeiten aufgeteilt werden sollte. Dies wird Ihrem Körper helfen, die maximale Ernährung aus dem Essen aufzunehmen.
d) Essen Sie nicht nach Herzenslust. Nehmen wir an, Sie sind hungrig auf 4 Rotis, nehmen Sie nur 3. Dieser letzte wird Ihren Magen wieder kochen, um etwas mehr in zwei Stunden oder so zu essen.
e) Nehmen Sie Karela, Aloevera, Amla Saft usw. Nehmen Sie einen von ihnen, hilft viel bei der Entgiftung des Körpers.
f) Starten Sie die Übungen. Entgegen der landläufigen Meinung, machen Übungen auch Sie Gewicht, wenn Sie richtig gemacht werden.
g) Setzen Sie sich niemals direkt nach dem Essen hin. Umhergehen für eine Weile, um Ihren Körper alle Nährstoffe daraus zu extrahieren.
h) Beginnen Sie Ihren Tag mit einem Fruchtsalat. Hilft viel bei der Gewinnung verschiedener Nährstoffe, steigert auch den Appetit.
i) Richtiger Schlaf ist ein Muss. Sei regelmäßig in deinem täglichen Lebensstil. Pünktlich essen, pünktlich schlafen, pünktlich aufwachen.

Ihr Essen muss reich an Kalorien sein, Sie müssen auch auf Mikro-und Makronährstoffe achten. Um einen insgesamt guten Körper zu erreichen. Während einer Diät sollte Ihre körperliche Aktivität optimal sein, damit Sie weder Gewicht verlieren noch sich an nur einer Stelle ansammeln. Es ist notwendig, um Ihren Körper zu formen, wenn Sie an Gewicht zunehmen.

Kommen zu Ihrem Bedürfnis nach Ernährung und Fitness Anleitung
Ich würde die App Fitso weiterempfehlen, da sie Ernährungsberater und Fitnesstrainer zu sehr günstigen Preisen (Online-Dienste und nur in Indien) bietet. Der Plan, den sie bieten, ist durch die App selbst. Sie können auch eine Woche kostenlos testen. Es hat auch einen Kalorienzähler, wo Sie Ihre Mahlzeiten protokollieren können, um zu wissen, wie viel Kalorien Sie durch den Tag gewonnen haben, abgesehen von dem sie Heim-Workout-Videos haben, denen Sie folgen können (Nur diejenigen, wo Kalorienverbrauch am wenigsten ist) zu wissen, wie viel Kalorien, die du verbrennst. Dies ist eine effektive Methode, um Gewicht zu gewinnen, aber fit und gesund.

    Hallo, und vielen Dank für Ihre Nachfrage!

    Wenn Sie daran interessiert sind, in drei Monaten bis zu 10 kg Körpergewicht zu gewinnen, wird es einige ernsthafte Hingabe und ein paar Ergänzungen benötigen.

    In erster Linie sollten Sie in etwas Kreatin-Monohydrat und etwas Molkeproteinisolat investieren. Dies sind beide Ergänzungen, die Ihren Körper mit der Ausdauer, die Sie benötigen, um durch intensive Workouts sowie die Bausteine, die Sie brauchen, um neues Muskelgewebe aufzubauen bekommen.

    Als nächstes wollen Sie Ihre Kalorienzufuhr erhöhen, um Ihre Ziele zu erreichen. Es gibt online Kalorienzähler, die Ihnen helfen können, zu entscheiden, wie viel Sie essen sollten, und diese hängen von Dingen wie Ihrem Alter, Ihrer Größe und Ihrem aktuellen Gewicht ab. Dieser Rechner ist ein einfacher.

    Schließlich, wenn Sie daran interessiert sind, zu gewinnen, müssen Sie Cardio wie die Pest für eine Weile vermeiden. In diesen drei Monaten sollte es um Kraft und Krafttraining gehen. Cardio verbrennt zu viele Kalorien, um Ihnen schnell zu helfen, also stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Zielgewicht erreichen, bevor Sie beginnen, es in Ihren Trainingsplan aufzunehmen.

    Prost!

    Erin – AnabolicCo

    Überprüfe uns auf Facebook

    Anabolic.co | Facebook

    1. Holen Sie sich ein richtiges Anfänger-Krafttrainingsprogramm. Hier ist die beste Ressource dafür (die ich im Web ehrlich gesagt gefunden habe).
    2. Wenn Sie sich mit etwas überschüssigem Fett (was Sie sein sollten, vorausgesetzt, Sie sind wahrscheinlich ein magerer Typ), Chill versuchen, versuchen Sie rund 3500-4000 Kalorien an einem Tag.
    3. Nachdem Sie Ihre Kalorien eingestellt haben, stellen Sie Ihre Proteinaufnahme auf ungefähr 1.8 Gramm / Kilogramm des gegenwärtigen Körpergewichts ein (also würde das gegenwärtig nahe bei 100 Gramm für Sie sein). Und Sie müssen diese Zahl weiter nach oben korrigieren, wenn Sie an Gewicht zunehmen.
    4. Beschäftige dich nicht einmal mit den Massenpulvern. Sie sind eine völlige Geldverschwendung. Verwenden Sie dieses Geld buchstäblich, um Molkeproteinpulver zu kaufen. Masse Gainer sind reine Kohlenhydrate, Sie könnten genauso gut weißen Zucker essen, und es wird keinen Unterschied machen. Es gibt so viel bessere Vollwertkost, von denen Sie Ihre Kohlenhydrate bekommen können: Reis, Früchte, Quinoa, Kartoffeln, und die Liste geht weiter.
    5. Realistisch gesehen, können Sie in 3 Monaten etwa 12-15 kg gewinnen, wenn Sie ein Anfänger sind. Du wirst als Anfänger viel Muskeln aufbauen, sogar bei einem beschissenen Programm – aber du wirst bei einem anständigen Programm noch mehr gewinnen.

    Ich gehe unter dem Eindruck, dass Sie auf gesunde Weise Muskel / Gewicht gewinnen möchten.

    Berücksichtigen Sie Folgendes, um Gewicht / Muskelmasse aufzubauen:

    • Energiebilanz – Wenn Sie mehr Kalorien im Vergleich zu Kalorien verbrauchen, wirkt sich dies auf Ihre Gewichtszunahme aus. Beim Training kommt es zu einem katabolen Zusammenbruch der Muskeln, wenn der Körper zusätzlichen Bedarf hat. Dies erfordert einen Überschuss an Kalorien, um diese Nachfrage zu unterstützen.
    • Nährstoff-Timing – Laut Alan Aragon: Der Zeitpunkt Ihrer Mahlzeiten kann abhängig von verschiedenen Faktoren von Bedeutung sein. Aber das Wichtigste ist, da Sie regelmäßige Mengen an Protein über den Tag haben, kann es in Bezug auf Muskel ausreichen. Hier ist die Studie – Nutrient Timing revisited: Gibt es ein anaboles Fenster nach dem Training?

    Um herauszufinden, Kalorien für Gewichtszunahme, multiplizieren Sie einfach Ihr Gewicht in Kg um 31-35 je nach Aktivitätsniveau (aktiver = größerer Multiplikator, umgekehrt). Nehmen Sie diesen Wert und multiplizieren Sie ihn mit 15-25%, je nachdem, wie stark die Gewichtszunahme ist.

    Ie (75 Kg x 33) x 120% = 2970 Kcal

    Für den ganzen Artikel – Muskelaufbau Serie: Ernährung | Das Gentlemans Journal | Das Neueste in Stil und Pflege, Essen und Trinken, Business, Lifestyle, Kultur, Sport, Restaurants, Nachtleben, Reisen und Power.

    Hinweis: Zunehmend aggressivere Gewichtszunahmen treten neben dem Anstieg des Körperfettanteils auf.

    • Essen Sie mehr Nahrungsmittel, die ernährungsphysiologisch dicht sind (Lebensmittel, die mehr auf Qualität als auf Quantität ausgerichtet sind)

    Schauen Sie sich diese Videos für einige Ideen an:

    • Schreiben Sie es auf, halten Sie fest, welche Mahlzeiten Sie für ein paar Wochen gegessen haben. Dies hilft Ihnen zu erkennen, was funktionieren könnte oder was nicht. Dies hält Sie auf dem richtigen Weg und hilft Ihnen, sich auf Ihr Ziel der Gewichtszunahme zu konzentrieren.
    • Haben Sie Gewicht-Training-Programm, das strukturiert ist und hilft Ihnen für Kraft und Hypertrophie trainieren. Konzentriere dich auf Bewegungen, die mehrere Muskeln auf einmal behandeln, wie zum Beispiel: Dumbell Press, Lat Pulldown, Deadlifts, Squats. Sie rekrutieren mehr Fasern und verbrauchen mehr Kalorien / Energie.

    Hoffentlich hat das Tej Dhillon geholfen

    Zuhause

    instagram.com/dhillonfitness/

    Wenn Sie untergewichtig sind, besteht möglicherweise ein Risiko für folgende Gesundheitsprobleme:
    1. Hemmendes Wachstum und Entwicklung. Dies gilt insbesondere für Kinder, Jugendliche und junge
    deren Körper braucht viele Nährstoffe, um zu wachsen und gesund zu bleiben.
    2. Fragile Knochen.
    3. geschwächtes Immunsystem.
    4. Anämie (ein Zustand, in dem es einen Mangel an roten Blutkörperchen oder Hämoglobin im Blut gibt,
    was zu Blässe und Müdigkeit führt.
    5. Probleme mit der Fruchtbarkeit
    6. Haarausfall.

    Wie man an Gewicht zunimmt
     Wenn Sie untergewichtig sind, aber ansonsten gut ausgebildete Ernährungsberater werden in der Lage sein, eine Diät für Sie zu empfehlen.
     Kalorien zählen, wenn es um Gewicht geht, aber auch Nährstoffe.
    Machen Sie es sich zur Aufgabe, nach und nach Gewicht zuzunehmen, bis Sie ein Gewicht haben, das für Ihre Körpergröße gesund ist.
     Essen Sie nicht nur Schokolade, Kuchen und andere kalorienreiche Fertiggerichte voller gesättigter Fettsäuren und Zucker.
    Diese Nahrungsmittel können Ihr Körperfett anstatt Ihrer mageren Körpermasse erhöhen.
     Basieren Sie Ihre Diät stattdessen auf Prinzipien der gesunden Ernährung und am wichtigsten auf eine höhere isolierte Proteinaufnahme!
     Essen Sie stärkehaltige Kohlenhydrate wie Vollkornnudeln, essen Sie fünf Portionen Obst und Gemüse am Tag und wählen Sie mageres Eiweiß wie zB Herbalife Formula 1 Protein Shakes und Personal Protein Powder.
     Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Kalorien zu Ihren Mahlzeiten und Snacks hinzuzufügen.
    Ein gut ausgebildeter Ernährungsberater kann auf gesunde Wege zur Gewichtszunahme beraten.

    Meine Empfehlung basierend auf langjähriger Erfahrung mit der Zellernährung:
    NB: Herbalife Science basiert auf Zellernährung! Gesunde Zellen – gesund Sie!
    1. Frühstück: Nehmen Sie sich Zeit für ein gesundes Frühstück mit Eiern (gekocht / Rührei / Omelette) und etwas Gemüse, das Sie mögen, dann zum Dessert nehmen Sie einen Herbalife F1 Shake * (Vanille / Mango / Orange / Schokolade) mit PPP ** und einige zusätzliche Supplements wie Aktivierte Fasern, Multivitamine und Omega 3 wie in Herbalifeline und Afresh ***
    2. Snack: Nehmen Sie eine gute Portion frisches Obst wie Papaya, Bananen, Ananas, Trauben usw. (Sie können auch einen weiteren Herbalife F1 Shake nehmen, um Ihr täglich benötigtes Protein zu erhöhen, um an Gewicht und Muskelmasse zuzunehmen).
    3. Mittagessen: Dies sollte eine Hauptmahlzeit sein mit einigen Vollkornprodukten, Gemüse, Fisch und Hühnchen. Zum Nachtisch nehmen Sie wieder einen Herbalife F1 Shake * (Vanille / Mango / Orange / Schokolade) mit hinzugefügtem Personal Protein Powder und einige zusätzliche Supplements wie Aktivierte Fasern, Multivitamine und Omega 3 wie in Herbalifeline.
    4. Snack: Nehmen Sie eine andere gute Portion frischer Früchte wie Papaya, Bananen, Ananas, Trauben usw. (Sie können auch einen weiteren Herbalife F1 Shake nehmen, um Ihr täglich benötigtes Protein zu erhöhen, um an Gewicht und Muskelmasse zuzunehmen) .
    5. Abendessen: Nehmen Sie eine vollständige Mahlzeit mit einigen Vollkornprodukten, Gemüse, Fisch und Huhn. Zum Nachtisch nehmen Sie wieder einen Herbalife F1 Shake * (Vanille / Mango / Orange / Schokolade) mit hinzugefügtem Personal Protein Powder und einige zusätzliche Supplements wie Aktivierte Fasern, Multivitamine und Omega 3 wie in Herbalifeline. Hinweis: Versuchen Sie, das Abendessen nicht später als 18:00 Uhr zu nehmen.
    6. Snack: Bevor Sie zu Bett gehen, können Sie noch einen weiteren Herbalife F1 Shake nehmen, um Ihr täglich benötigtes Protein zu erhöhen, um an Gewicht und Muskelmasse zuzunehmen. Der Shake wird Ihre Nachtruhe nicht stören, da er innerhalb von 20 bis 30 Minuten nach der Einnahme absorbiert und verdaut wird.

    * Der Herbalife Formula1 Shake enthält alle Vitamine, Mineralien und Proteine, die Ihr Körper braucht.
    ** Das (PPP) Personal Protein Powder wird dem F1 Shake hinzugefügt, um die Proteinaufnahme zu erhöhen.
    *** Afresh (India) Thermojetics (USA / Europa) ist ein natürlicher Energy Drink, der Ihnen hilft konzentriert und vital zu bleiben.

    Bitte beachten Sie, dass im Gegensatz zum Abnehmen; Gewichtszunahme hat ihre Kosten, es sollten jedoch keine Anstrengungen für Gesundheit und Wohlbefinden gescheut werden!
    Ich vertraue darauf, dass all diese Informationen für Sie wertvoll sind.

    Für detailliertere Gesundheits- und Business-Antworten siehe mich auf Facebook Felix Niederhauser
    NB: Fühlen Sie sich frei, Nachricht mich + 91-840 807 4771 für eine FREE Wellness-Bewertung.
    Danke für dein Vertrauen. Für deine Gesundheit und einen gesegneten Tag.
    Felix / Wellnesstrainer
    Zusätzliche Informationen zur Untergewichtung:
    Untergewicht sein
    Untergewicht wird oft nicht so ernst genommen wie Übergewicht.
    Die Gefahren des Übergewichts greifen alle Schlagzeilen. Es ist wahr, wir sind im Griff einer Adipositas-Epidemie und die gesundheitlichen Risiken, zu viel Gewicht zu tragen, sind gut bekannt. Da so viele von uns versuchen, ein paar Pfunde zu verlieren, bedeutet das nicht, dass Untergewicht etwas ist, auf das man neidisch sein kann.
    Es macht nicht viel Spaß für die Leute, die verzweifelt versuchen, an Gewicht zuzunehmen. Für manche Menschen kann es sogar schwieriger sein, Pfunde zu gewinnen, als sie zu verlieren.

    Untergewicht wird oft nicht so ernst genommen wie Übergewicht.
    Studien über das Körpergewicht beziehen sich in der Regel auf eine Messung namens BMI (Body Mass Index). Dies wird berechnet, indem das Gewicht eines Menschen in Kilogramm durch seine Körpergröße in Quadratmetern geteilt wird.
    Das Ergebnis ist eine Zahl, die Ärzte als Leitfaden für mehrere Kategorien verwenden: Untergewicht, gesundes Gewicht, Übergewicht, Fettleibigkeit oder stark fettleibig.
    Ein gesundes Gewicht liegt zwischen einem BMI von 18,5 und 24,9. Ein BMI von 25 oder mehr gilt als übergewichtig und weniger als 18,5 als untergewichtig.

    Gründe für die Untergewichtung
    Es gibt viele Gründe und Ursachen für die Untergewichtung. Sie können genetisch bedingt sein, aufgrund einer Krankheit oder eines medizinischen Zustands oder aufgrund eines Mangels an Nahrung.
    Es mag an deinen mageren Genen liegen, manche Menschen sind von Natur aus dünner als andere. In der Regel gibt es aus gesundheitlicher Sicht nichts, worüber man sich Sorgen machen müsste, aber vielleicht möchten Sie ein paar Pfunde bekommen.
    Es könnte durch einen medizinischen Zustand verursacht werden. Eine überaktive Schilddrüse kann dazu führen, dass Sie untergewichtig sind. Verdauungsprobleme wie IBS und Morbus Crohn können auch zu Gewichtsverlust führen. Krebs kann auch dazu führen, dass Menschen untergewichtig werden.
    Einige andere Bedingungen können zu Appetitlosigkeit führen. Wenn Sie Depressionen oder Stress haben, kann dies Ihren Appetit beeinträchtigen, so dass Sie entweder weniger oder mehr essen.
    Emotionale Probleme wie Trauerfall oder das Auseinanderbrechen einer Beziehung können zu Gewichtsverlust und mangelnder Sorge um Essen und Essen führen.
    Ein weiterer Grund für Untergewicht kann mit extremer Diät und einem allgemeinen Gefühl in der Gesellschaft zu tun haben, dass man nie wirklich zu dünn sein kann.
    Übermäßige Kontrolle Ihrer Nahrungsaufnahme kann auf eine Essstörung hinweisen. Wenn dies möglich ist, suchen Sie einen Arzt auf.

    Gesundheitsrisiken bei Untergewicht
    Wenn Sie sich untergewichtig fühlen und nicht wissen, warum es sich lohnt, ärztlichen Rat einzuholen und bei Bedarf ein paar Tests zu machen.
    Mit der Untergewichtung sind gewisse Gesundheitsrisiken verbunden.
    Sie nehmen Infektionen wahrscheinlicher auf, da Ihr Immunsystem möglicherweise nicht so stark ist, wie es sein könnte. So können Sie beispielsweise anfälliger für Erkältungen und Grippe sein.
    Sie können Vitamine und Mineralstoffe vermissen, die wichtig sind, um Ihren Körper gesund und stark zu halten. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie noch wachsen.
    Wenn Sie nicht genug Kalzium haben (in Milchprodukten gefunden), kann es Ihre Knochen beeinträchtigen, da es ein wichtiges Mineral ist, um die Knochen stark und gesund zu halten. Untergewicht macht es wahrscheinlicher für Sie, Osteoporose zu entwickeln, wenn Sie älter werden. Das ist ein Zustand, der deine Knochen empfindlicher und leichter zu brechen macht.
    Möglicherweise haben Sie nicht genug Eisen, was zu einer Anämie führen kann, ein Zustand, der Sie müde und lethargisch macht.
    Untergewicht kann auch den Menstruationszyklus einer Frau beeinflussen. Es kann sogar zu Periodenunterbrechungen kommen, so dass Fruchtbarkeitsprobleme und Schwierigkeiten bei der Schwangerschaft auftreten können.

    Erstens halten Sie es einfach und flexibel, sonst können Sie es für längere Zeit nicht fortsetzen.

    Zählen Sie Ihre Makros

    Kohlenhydrate 300 bis 400 grms: gute Kohlenhydrate Ressourcen – Süßkartoffel, Hafer, braun Ruce, Multi-Korn-Brot, Bananen und andere Früchte

    Vermeiden Sie Getreide, Weizen und weißen Reis

    Protein: 100 bis 150 grms: gute Protein-Ressourcen: Hüttenkäse, Hülsenfrüchte geröstet Gramm, Quark, fettarme Milch

    Fett: 50 grms: gute Ressourcen: Erdnussbutter-Rest Sie werden mit Ihren Protein-Ressourcen auskommen

    Wenn Sie trainieren, würde ich empfehlen

    Wieders oder dymatize

    Wenn Sie sich massieren, bekommen Sie etwas Fett, Sie können nicht helfen, fügen Sie moderate Intensität Cardio-Sitzungen hinzu, um zusätzliche Fette zu scheiden und vermeiden Sie zusätzlichen Zucker und Salz

    Das Timing von Makros ist ebenfalls wichtig.

    Das Frühstück, das hohe carb ist, fettige hogh Proteindiät und Abendessen, die am niedrigsten sind

    Essen Sie regelmäßig regelmäßig.

    • Trinken Sie kein Wasser vor den Mahlzeiten. Dies kann Ihren Magen füllen und es schwerer machen, genug Kalorien zu sich zu nehmen.
    • Milch trinken.
    • Sie sollten Lebensmittel essen, die mehr Protein enthalten, z
    1. Sojabohnen
    2. Joghurt
    3. Früchte (Bananen, besonders Apfel)
    4. Käse
    5. Erbsen
    6. Linsen
    7. Reis usw
    • Sie müssen sich nur darauf konzentrieren, was Sie essen.
    • Essen Sie etwas Fast Food an “Wochenenden”. Es hilft Ihnen, mehr Kalorien in Ihrem Körper zu entwickeln.
    • Sie können auch in ein Fitness-Studio gehen und nach dem Rat des Trainers trainieren, um Ihre Muskeln und Ihr Gewicht zu steigern.
    • Sie können Proteinpulver versuchen

    Sie sollten etwa 1,5 Liter Wasser pro Tag trinken.

    Wenn du viel zu viel über 3 Liter und mehr pro Tag getrunken hast –

    Essen Sie etwas Kohlenhydrate oder Zucker Außer Soda und etwas andere Flüssigkeit. Essen 3 Gulab Jamuns mit einigen Chaashni wird in Ordnung sein.

    Danach reduzieren Sie Ihre Wasseraufnahme auf 300 ml pro Tag für 1 bis 3 Tage, abhängig von Ihrem Komfortniveau.

    Nach diesen 1 bis 3 Tagen erhöhen Sie langsam Ihre Wasseraufnahme auf ca. 1,5 Liter pro Tag in ca. 7 Tagen.

    Danach halten Sie Ihre Wasseraufnahme an 6 Tagen in der Woche bei 1,5 Litern. Für einen Tag in der Woche gehen Sie mit 500 ml pro Tag.

    Wenn Sie weniger als 1,5 trinken. Liter Wasser pro Tag, erhöhen Sie Ihre Wasseraufnahme auf 1,5 Liter pro Tag in 7 Tagen.

    Danach halten Sie Ihre Wasseraufnahme an 6 Tagen in der Woche bei 1,5 Litern. Für einen Tag in der Woche gehen Sie mit 500 ml pro Tag.

    In 3 Monaten werden Sie ca. 20 kg gewinnen.

    Zusätzlich sollten Sie alle 1 Stunde 5 Minuten gehen.

    Und folge mir.

    Und gib Feedback.

    Lesen Sie jeden Tag meinen Blog für perfekte Gesundheit.

    Ich würde Muskelmasse Pulver nicht empfehlen, wenn Sie nicht anfangen zu trainieren. Aber Sie können etwas Masse ohne Ergänzungen auch gewinnen.

    • Versuchen Sie jetzt mehr zu essen als Sie essen

    Trainieren. Wenn du ins Fitnessstudio gehen kannst, wäre das großartig, aber wenn du es nicht kannst, gibt es noch ein paar Workouts, die du bei dir zu Hause machen kannst.
    http://qr.ae/RFEJhp hier ist ein Training, das Sie zu Hause ausprobieren können.
    Manish Sharmas Antwort auf Ich bin ein Endomorph. Ich wiege 80kg und bin 174cm groß. Wenn ich 1500 cal pro Tag zu mir nehme, wie viel Gewicht kann ich in einem Monat reduzieren? und hier ist eine Grundidee, wie Sie essen sollten.
    Hoffe es funktioniert für dich.

    7-10 kg Gewicht in 3 Monaten kann meist nur Fett sein. Und das ist nicht gesund, wenn Sie nicht extrem untergewichtig sind.

    Wenn Sie Muskeln aufbauen wollen, ist das ein langsamer und langer Prozess. Sie müssen hart im Fitnessstudio arbeiten und die richtige Ernährung essen. Dann können Sie in einem Jahr etwa 5-8 kg Muskelmasse aufbauen.

    Lesen Sie dies und Sie erhalten alle Antworten.

    Harshpal Gosavis Antwort auf Warum kann mein Körper überhaupt kein Fett speichern?