Was passiert, wenn die Anzahl der weißen Blutkörperchen geringer ist?

Hallo…

Weiße Blutzellen oder WBC sind Gruppen von kernhaltigen Zellen (im Gegensatz zu nicht-kernhaltigen reifen RBC), die unterschiedliche Formen und Größen haben und selektive Funktionen besitzen; sehr wichtig für unsere Körper Immunität gegen die äußeren Krankheitserreger wie Bakterien, Parasiten, Viren etc. Die WBC sind auch verantwortlich für die Reinigung der alten alternden Zellen, Krebs verursachenden Zellen und Zelltrümmer durch Zell-Lyse oder Entzündungen produziert. Die Anzahl der Leukozyten ist jedoch geringer als die der roten Blutkörperchen, aber ihre Funktion ist sehr wichtig für einen gesunden Körper. Eine Verringerung der Anzahl von Leukozyten kann zu mehreren Gesundheitskomplikationen führen, die durch eine schwache Immunantwort gegen schädliche Bakterien, Parasiten, Viren usw. verursacht werden. Eine niedrige Leukozytenzahl ist eine alarmierende Situation, was auf eine schwache Waffensammlung des Immunsystems innerhalb des Körpers hinweist.

Zahl. Verschiedene Arten von weißen Blutkörperchen und ihre Funktionen

Ich hoffe es hilft

Weiße Blutkörperchen (WBC) bekämpfen Infektionen durch Bakterien, Viren, Pilze und andere Krankheitserreger (Organismen, die Infektionen verursachen). Ein wichtiger Typ von WBC ist der Neutrophil. Diese Zellen werden im Knochenmark hergestellt und wandern im Blut durch den Körper. Sie spüren Infektionen auf, sammeln sich an Infektionsstellen und zerstören die Krankheitserreger.

Wenn der Körper zu wenig Neutrophile hat, wird der Zustand Neutropenie genannt. Dies erschwert es dem Körper, Krankheitserreger abzuwehren. Infolgedessen ist die Person eher krank von Infektionen. Im Allgemeinen hat ein Erwachsener, der weniger als 1000 Neutrophile in einem Mikroliter Blut hat, eine Neutropenie.

Wenn die Neutrophilenzahl sehr niedrig ist, weniger als 500 Neutrophile in einem Mikroliter Blut, wird dies als schwere Neutropenie bezeichnet. Wenn die Zahl der Neutrophilen so niedrig ist, können selbst die Bakterien, die normalerweise im Mund, in der Haut und im Darm des Menschen leben, ernsthafte Infektionen verursachen.

#Ich hoffe es hilft

Mit weniger weißen Blutkörperchen würde es Ihrem Körper schwerer fallen, fremde Eindringlinge wie Bakterien, Viren, Pilze und andere Krankheitserreger (Organismen, die Infektionen verursachen) abzuwehren …