Intereting Posts
Warum schmerzt mein unterer Rücken, wenn ich gerade sitze oder Kniebeugen und Kreuzheben mache? Es hat die letzten zwei Wochen nicht geschmerzt. Es hat diese Woche plötzlich wehgetan. Welche Medikamente, wenn sie geschnupft sind, verursachen eine krumme Nasenscheidewand? Hat jemand versucht, Schröpfen für Trigeminusneuropathie zu versuchen? Würde eine Blutströmung in den Bereich eine vaskuläre Kompression erhöhen oder verringern? Ist der Beruf des Doktors ein edler Beruf in Indien? Stimmt es, dass zukünftige Menschen keinen kleinen oder letzten Finger haben werden, weil es keinen Nutzen bringt? Was ist die wissenschaftliche Theorie dahinter? Sind Ärzte schlau? Wird ein guter Arzt mehr wie eine gute Krankenschwester? Mit welcher Hand solltest du deinen Hintern kratzen? Was ist ein angemessenes, durchdachtes Geschenk, zum der Krankenschwester meines Vatis zu geben? Was bestimmt, ob jemand nach einem bestimmten Alter weiterwächst? Die Haut von meiner Handfläche löst sich ab. Ich habe Körperlotionen aufgetragen, aber es gibt keine Wirkung. Werde ich ein Mutant werden? Wie werde ich dieses Gesundheitsproblem los? Wie ist LSD so physiologisch unbedenklich und wirkt sich so stark auf Ihren Geist aus? Wie hat sich der Heroinkonsum in den letzten paar Jahrzehnten in den USA verändert? Was haben die Top 1% der Medizinstudenten, die den Rest der Schule haben oder tun? Von wo urinieren Frauen? Sind das indische Gesundheitssystem und die Krankenhäuser bereit für Superspezialisten?

Wenn ich mir diese Box vorstelle und ich beschließe, sie zu bauen, fangen Synapsen im Gehirn an zu feuern, aber was ist die Wurzel dieser Signale? Woher kommen sie?

Lassen Sie uns Ihre Frage transponieren: Sie sind Biologin und Sie sagen, ein Neurotransmitter, der eine Emotion in Ihrem Gehirn auslöst, scheint legitim zu sein, im Gegensatz zu Abstraktionen. Was würde ein Physiker davon halten? Ist das für ihn ein Neurotransmitter, der mit einer Empfindung verbunden ist, auch ein Beweis, wer sieht den Quantentanz der Teilchen, die diesen Neurotransmitter bilden? Wie kann er von der Quantenmechanik zu den Gesetzen der Gehirngefühle springen? Welche Mathematik erlaubt einen solchen Paradigmensprung? Niemand. Er wird wie Sie versucht sein, nach einem mysteriösen Ursprung grundlegender mentaler Funktionen Ausschau zu halten oder sein Quantenparadigma falsch umzusetzen, genau wie Penrose.

Die Antwort auf dein Rätsel liegt in der Selbstorganisation. Es findet während der Embryologie und Gehirnreifung vor unseren Augen statt. Die Fähigkeit zur Abstraktion ist im Gehirn des Neugeborenen fast nicht vorhanden. Es sind Emotionen, die er trägt. Er ist alles , abgesehen von einer vagen fremden Präsenz, als seine groben instinktiven Vorstellungen zu bewältigen beginnen. Er baute Bilder von allmählich zunehmender Komplexität über sie auf. Sein Gehirn organisiert sich unter dem Druck des Informationsflusses. Diese konzeptionelle Pyramide erhebt sich, und während einige Neuronen von ihrer Basis immer noch ein Signal mit einfacher Bedeutung senden (Angst, Vergnügen, heller Fleck auf der Netzhaut, Kontraktion einer Muskelfaser …), erzeugt anderes Feuer ein Signal, das ein entwickeltes Konzept darstellt. Kreis, Dimension, Reichtum, etc …); sie haben keine morphologischen Unterschiede zu den anderen; einfach ihre Position im hierarchischen Baum der Neuronen ist viel höher. Dieser Prozess setzt sich während des gesamten Lebens fort, und das ist die einzige Erklärung, die ich weiß, dass unsere konzeptionelle Intelligenz phänomenal seit dem Zustand des neugeborenen Gehirns aus denselben Neuronen zugenommen hat.

Es ist die Selbstorganisationstheorie, die ich «Stratium» nannte. Wenn man jedoch die Existenz von nicht-biologischen Eigenschaften von Neuronen postuliert, würde es immer noch nicht erklären, wie sie die Aufgabe erfüllen. Dies führt nicht dazu, dass das Problem um einen Zoll fortschreitet.

Nun, in deinem Kopf ist ständig viel los. Der Prozess, sich eine Box vorzustellen, einen Plan zu erstellen und sie dann tatsächlich zu bauen, ist ziemlich komplex und lang. Es ist eine große Kette von Neuronen, die andere Neuronen beeinflussen, die andere Neuronen in riesigen Netzwerken beeinflussen. Das hast du schon herausgefunden, basierend auf deiner Frage.

Woher kommt die Idee, eine Box zu machen? Es kommt von etwas außerhalb des Gehirns, einem Reiz, der das Ganze auslöst. Auch wenn Sie sich nicht an den Auslöser erinnern können, war er immer noch da. Vielleicht haben Sie einen überladenen Schreibtisch oder ein Bücherregal gesehen, das hat eine Erinnerung ausgelöst, dass eine Kiste all das Zeug halten kann. Der Auslöser in diesem einfachen Beispiel ist das Durcheinander. Das Signal kommt von deinen Sinnen (Augen, Berührung, vielleicht Geruch), die dann intern verarbeitet werden, wo alle möglichen Dinge passieren können.

Es gibt eine Million Möglichkeiten, wie ein Stimulus eine Idee auslösen kann, und ein großer Teil davon ist uns gar nicht bewusst. Das Gehirn hat all diese Konzepte in einer Art Netz miteinander verbunden. Ein Stimulus kann alle damit verbundenen Konzepte aktivieren (clutter> box könnte eine dieser Verbindungen sein, das ist für mich). Erinnerungen und Konzepte arbeiten zusammen und können neue Ideen bilden, aber Sie brauchen einen Grund dafür, einen Anreiz (der normalerweise von außen kommt).

Darüber hinaus geraten wir in eine Art unendliche Regression (woher kamen die Unordnung und so weiter), und dies kann nur durch ein zufälliges, nicht verursachendes Ereignis gelöst werden, aber das geht über den Rahmen hinaus. Ihr Gehirn kann viel intern tun, aber diese basieren auf Reizen, die es von außen bekommt oder bekommen hat. Gehirne brauchen Input, mit diesem Input kann sie so viel tun.

Signale feuern in deinem Gehirn während deines Entscheidungsprozesses und davor. Aber was bewirkt, was Neuronen feuern, außer den Netzwerken von Neuronen, die bereits feuern … nun ….

Gehirnneuronen können mir die komplexen Gedanken, die wir haben, nicht erklären, auch wenn sie für uns notwendig sind. Ein Neurotransmitter in deinem Gehirn kann ein Gefühl oder eine Emotion auslösen, aber der wahre Sinn einer Emotion oder eines Gefühls oder Gedankens, den ich glaube, kann nicht durch Zellen erklärt werden. Dies ist der Hauptgrund, warum ich glaube, dass es wahrscheinlich ist, dass wir mehr als nur physische Körper sind, sondern dass das Gehirn diese Gedanken in unsere physische Welt bringen muss. Alternativ sind wir nur Zellen und Synapsen und Biologie, aber ich habe das Gefühl, dass etwas von dieser Erklärung fehlt (und ich bin Agnostiker und Biologe).

Was denken alle anderen darüber? Ich bin wirklich interessiert.

Wenn Sie an einen Apfel denken, werden dieselben Neuronen aktiviert, als ob Sie einen Apfel sehen würden. Wenn Sie sich seinen Geschmack vorstellen, sind die gleichen Neutronen in Ihrem Gehirn aktiv, als ob Sie einen Apfel kosten würden.

Wenn Sie noch nie einen Apfel gesehen haben, wäre es schwierig, sich einen Apfel vorzustellen.

Wenn Sie nie eine Schachtel oder einen Würfel wahrgenommen haben oder in das Konzept einer Schachtel oder eines leeren Würfels eingeführt wurden, oder wenn Sie noch nie etwas in eine Schachtel gelegt oder etwas aus einer Schachtel genommen haben, wäre das Bebildern einer Schachtel schwer.

Was wir uns vorstellen, basiert irgendwie auf der Realität, versuchen Sie sich etwas vorzustellen, das nicht leicht an etwas anderes erinnert.

Dieses Signal kommt von Synapsen, die gebaut wurden, als Sie das erste Mal mit dem Konzept einer Box oder ähnlichem vertraut gemacht wurden. Es ist eine Erinnerung.

Danke für die Anfrage:

Das ist eine Frage und eine Frage, die keine schlüssige Antwort enthält. Sie können Theorien bekommen, aber keine (soweit ich weiß), die noch in der Nähe sind, um bewiesen zu werden! Hoffen wir, dass ich falsch liege und wir eine schlüssige Antwort bekommen!

Sehr gute Frage!