Müssen die Ärzte in Indien in die Vororte und Peripherien umziehen, um auch nach der Spezialisierung zu praktizieren? Wie stark ist der Wettbewerb in Metropolen?

Vor 15 Jahren hatten Superspezialisten ihre Kliniken in großen Firmenkrankenhäusern oder saßen in einer eigenen Privatklinik und besuchten gewöhnlich relativ kleine Pflegeheime auf Abruf, und es war schwierig für kleine Pflegeheime, Superassistenten zu bekommen, um ihre aufgenommenen Patienten zu sehen. Jetzt in U-Bahn-Städten von Mumbai Vororten haben alle Super-Spezialisten eine Opd sogar in kleinen Pflegeheimen, und nichts dagegen, den einfachsten der einfachen Fälle zu sehen. Dies wird dir von der Konkurrenz erzählen.

    Auch für Spezialitäten gibt es einen harten Konkurrenzkampf. Fachkräfte finden entweder zunächst Arbeit in der U-Bahn und nach 3 bis 5 Jahren gibt es einen großen Bedarf für die Einrichtung neuer Hospotials. Es ist etwas einfacher, direkt im suburbanen Bereich mit vergleichsweise weniger Investitionen zu arbeiten. Wenn Ihre Branche jedoch weniger Konkurrenz hat und Sie gut in der Werbung sind, dann ist es gut, sich in der U-Bahn-Stadt niederzulassen, weil Ihr Entwässerungsgebiet in der U-Bahn-Stadt viel breiter sein wird.