Hast du jemals von Moringa Oleifera gehört?

Ich habe Moringa Oleifera zum ersten Mal entdeckt, als ich indische (in Indien) Webseiten durchstöberte, die Informationen über traditionelle pflanzliche Arzneimittel enthielten. Wenn Sie die Adresse der Website in Google Translate einfügen, erhalten Sie eine Übersetzung der Webseite. Die Übersetzungen sind nicht immer klar, aber es gibt hoffentlich genug Informationen, die Ihnen eine Vorstellung davon geben, was die ursprüngliche Seite zu kommunizieren versucht.

Also begann ich, die Moringa-Baumfamilie zu erforschen und fand alle möglichen interessanten Informationen. Moringa ist ein schöner Baum und sehr nahrhaft. Ich habe es seitdem in meinem Garten angebaut, obwohl es jeden Winter wieder abstirbt, wächst es immer noch schnell genug, um viele grüne, nahrhafte Blätter zu liefern. Manchmal produziert es sogar Samenkapseln, aber die Samen konnten noch nicht reifen.

Ich habe Moringa-Arten angebaut, die ich an verschiedenen Orten erworben habe, darunter auf den Philippinen, in Thailand und in Indien. Auf den Philippinen ist es als Malunggay bekannt. Der beste Weg, um hervorragende Moringa zu wachsen, ist die Verwendung von frischem Kompost. Kompost erhöht die Effektivität der Bewässerung und verringert Verdunstungsverluste.

Ich lerne jeden Tag mehr und mehr über Moringa. Es ist eine wunderschöne Pflanze und es hat die Fähigkeit, viele Menschen zu heilen und jedem Land, in dem es der Bevölkerung zur Verfügung steht, ernährungsphysiologischen Wohlstand zu bieten.

So Gott will, werde ich Moringa weiter wachsen lassen. Ich bete, dass meine Kinder an einem Ort aufwachsen, an dem ihnen die lebensspendenden Eigenschaften von Moringa frei zur Verfügung stehen.

Jep. Es ist sehr nahrhaft und bekannt als Gott ‘Miracle Tree. Es wird seit Jahrhunderten in Afrika verwendet und enthält verschiedene wirksame medizinische Eigenschaften. Es ist gut für verschiedene Arten von Gesundheitsproblemen.

Viele Menschen führen Moringa in roher Form, die schädlich ist. Es sollte nur nach gründlicher Reinigung und Verarbeitung verwendet werden. Der beste Teil ist, dass Moringa nicht in größeren Mengen konsumiert werden muss und sogar eine kleine Menge täglich eingenommen würde den Zweck lösen. Moringa reduziert Heißhunger und versorgt Ihren Körper mit essentiellen Nährstoffen, die für den täglichen Gebrauch benötigt werden. Wenn Sie nicht Moringa in Form von Tabletten nehmen möchten, dann können Sie Moringa Tee oder Pulver kaufen.

Moringa entwickelt sich langsam zu einem Hausnamen und es gibt viele Duplikate und gefälschte Produkte.

Moringa hat mir, meinen Familienmitgliedern und vielen meiner Freunde geholfen, und ich werde empfehlen, dieses hier zu bekommen

Kaufen Sie Moringa Online 100% Pure (April. 2017) – Einkaufsführer

Ja, ich habe und es wurde in Studien gezeigt, um bei der Senkung des Blutzuckers zu helfen.

Bewertung der antidiabetischen und antioxidativen Aktivität von Moringa oleifera bei experimentellem Diabetes

Das Problem bei der Verwendung pflanzlicher Heilmittel ist nicht zu wissen, ob die Dosis, die Sie in einer Ergänzung einnehmen würde wirksam sein wird oder ob Sie einfach Geld verschwenden.

Hast du jemals von Moringa Oleifera gehört?

Ja, es ist ein Strauch, der medizinisch verwendet wird und in Ländern mit Entwicklungsländer als eine große Nahrungsquelle gilt. http://www.fao.org/traditional-c