Intereting Posts
Warum Juckreiz bei HBV-Patienten? Hypothetisch gesprochen. Könnte eine Person mit Ebola-Virus die Krankheit für das ganze zivilisierte Land oder vielleicht global verbreiten? Sollte ich meine Brust bis zum Versagen oder innerhalb von 6-12 Wiederholungen für Hypertrophie-Reaktion trainieren oder beide Ihre Brust wachsen lassen? Welche Nahrung erhöht den Blutspiegel? Was sind Unvollkommenheiten im menschlichen Auge? Wie bleiben sie bestehen? Die Mäuse erhielten kleine Mengen Bienengift und wurden immun. Können Menschen das auch tun? Wie entsteht ein osmotischer Druck in einer Zelle? Ich glaube ich habe einen ungebrauchten Zigarettenstecher eingeatmet. Was kann passieren? Ist es möglich, auf einem bestimmten Teil der Haut dauerhaft Taubheit zu erzeugen? Warum wird empfohlen, aus der Rückenlage auf der rechten Seite aufzustehen? Ich habe das ständige Bedürfnis, meine Nacken- und Schultermuskeln massieren zu lassen. Was stimmt nicht mit meinen Nacken- und Schultermuskeln? Wie wirkt sich der Magenbypass auf die bariatrische Chirurgie aus? Welche anerkannten medizinischen Schulen in den Vereinigten Staaten benötigen nicht die klassischen “Pre-Med” -Anforderungen (wie 2 Jahre Chemie, Physik und Biologie mit Labors)? Wie schnell wachsen die Haare einer durchschnittlichen Person und warum könnte diese Geschwindigkeit evolutionär nützlich sein? Werden Korrekturlinsen für den Astigmatismus verwendet, um Ihre Sehschärfe so zu korrigieren, dass Sie die Korrekturgläser nicht mehr tragen müssen?

Was sind die seltsamsten Geschichten über Geisteskrankheiten, die du gehört hast?

Ich schätze Ihre Frage, aber ich muss mich fragen, was hinter der Frage steckt.

Menschen mit psychischen Erkrankungen haben keine merkwürdigeren Geschichten als irgendjemand sonst in Ihrer Gemeinde. Es ist ein unfaires Stigma, das Menschen mit psychischen Erkrankungen seit Jahrzehnten geschenkt wird, und deshalb werden Menschen davon abgehalten, die dringend benötigte Hilfe zu bekommen, die sie verdienen. Ich nehme an, Sie würden mich nicht fragen, was die seltsamsten Geschichten über Menschen mit Diabetes oder Herzerkrankungen sind. Recht. Geisteskrankheit ist eine Krankheit des Gehirns, Herz eine Erkrankung des Herzens, Diabetes eine Erkrankung des endokrinen Systems. Kein Unterschied.

Ich hoffe, diese Antwort bringt dich dazu, dies durchzudenken und wer immer das hier liest, bitte gib dieser Antwort deinen vollen Gedanken und Respekt.

Bipolar zu sein, PTSD zu haben und einen guten Sinn für Humor zu haben, hat mir gut gedient … obwohl es manchmal kein Lachen ist, aber ich sehe meine eigenen seltsamen und manchmal humorvollen Erfahrungen als Segen … in der verrückten, durcheinander gewirkten und oft grausamen Welt wir leben in meiner Fähigkeit, mit Situationen umzugehen, in denen meine einzigartige Art von bipolaren Einstellungen ein Segen ist … Jeder bekommt einen Funken Wahnsinn, also sind diejenigen von uns, die sie nicht verlieren, in der Tat die Glücklichen.

Das Seltsamste, was ich hörte, war während einer Frage-und-Antwort-Runde während ich mein Buch promotet, als eine Frau von einer Frau zu mir sagte: “Zweipolig zu sein ist alles in deinem Kopf, wenn du Christus in deinem Leben hättest gerettet … “Ich stimmte zu, bipolar ist sicherlich nicht in meinem Ellenbogen, es ist in meinem Kopf und einige könnten sagen, dass Christus in deinem Herzen ein bisschen psychotisch ist … alle lachten.

Ich könnte viele andere Anekdoten teilen, aber mein Verleger würde mich dafür ermahnen, dass ich dir nicht mein Buch verkaufen würde … hab ein schönes Wochenende!

Ich arbeite in einer Notaufnahme eines Krankenhauses, also habe ich viele seltsame Dinge gehört und gesehen. Ich denke, das Seltsamste, was ich weiß, ist, dass angesichts der richtigen Umstände: Isolation, Schlafentzug, Einzelhaft, Fieber, Einnahme von Drogen oder Alkohol oder Trauma, wir alle die Fähigkeit haben, uns auf eine Art und Weise zu verhalten, die mit einer Person identisch ist mit einer schweren psychischen Diagnose. Was wir Geisteskrankheit nennen, ist normalerweise eine adaptive Antwort auf Stress oder Trauma.