Intereting Posts
Wie bekomme ich einen medizinischen Aufenthalt in Hong Kong? Warum ist der menschliche Körper ein guter Stromleiter, wenn er aus polaren Substanzen besteht? Wie ist es, eine Krankenschwester in X Land zu sein? Welche Zellorganellen kontrollieren die meisten Aktivitäten einer Zelle? Haben Ärzte eine höhere Selbstmordrate? Wie kann ich die Belastung der Infektionskrankheit feststellen, von der ich mich erhole? Wenn ein Dokumentarfilm über Menschen gemacht würde, so wie wir es von anderen Tieren machen, was könnte diese menschliche Dokumentation sagen? (Angenommen, heutige Menschen) Warum ist es so schwierig, genaue Gesundheitsstatistiken im richtigen Kontext des Journalismus zu vermitteln? Wenn du in einem Raum mit Körpertemperatur mit 100% Ethylalkohol-Feuchtigkeit, 0% Wasserfeuchtigkeit und guter Luftbewegung wärst, würdest du dich cool fühlen und dich betrinken? Wie man ein Akkordeon-Stretch-Element näht, muss das elastische Material vorgestreckt werden Ist es möglich, eine eigene Variante eines PET-Scanners zu erstellen, um die zelluläre Anordnung biologischer Proben auf molekularer oder zellulärer Ebene zu scannen? Verwenden Dermatologen organische Hautpflegeprodukte? Können Augenärzte Amblyopie, Nystagmus und Albinismus behandeln, besonders wenn sie angeboren sind? Tritt die binäre Spaltung im menschlichen Körper auf? Ist es wahr, dass der menschliche Körper viel Elektrizität erzeugt, und kann der Strom extern genutzt werden, um ein Telefon zu sprechen?

Was ist der Unterschied zwischen nitrifizierenden und denitrifizierenden Bakterien?

Nitrifizierende Bakterien erhalten ihre Energie zum Wachstum für eine Gruppe von oxidierendem Ammoniak bzw. Ammoniumionen zu Nitrit oder zu einer anderen Gruppe nitrifizierender Bakterien, die Nitrit zu Nitrat oxidieren. Mehrere Gattungen können Ammoniak oxidieren, aber nur eine Gruppe, Nitrobacter, kann von der dünnen Energiegewinnung leben, die sie von oxidierendem Nitrit erhält.

Denitrifizierende Bakterien verwenden Nitrate als Mittel zur Oxidation ihrer Energiequelle, dh. Zucker usw. Bei diesem Verfahren werden die Nitrate, die eine gute Stickstoffquelle für Pflanzen darstellen, in Stickstoffgas umgewandelt. Dies ist ein wichtiger Verlust an pflanzenverfügbarem Stickstoff für die Landwirtschaft. Die Denitrifikation ist auch eine Quelle für das sehr starke Treibhausgas Lachgas N2O.

Die Bakterien zum Nitrieren können je nach Kontext entweder Stickstoff im Organismus abbauen oder Stickstoff für einen Organismus fixieren.
Wie bei Pflanzen haben viele stickstofffixierende Bakterien eine symbiotische Beziehung, weil Pflanzen Stickstoff lieben.

Nitrifizierende Bakterien sind verantwortlich für die Umwandlung von Ammoniak zu Nitrit 1. und dann Nitrat während des Prozesses der N2-Fixierung ……… Während denitrifizierende Bakterien dafür verantwortlich sind, das “Nitrat” ​​wieder in atmocphärisches N2 umzuwandeln. Ich hoffe es hilft!

Nitrifizierende Bakterien sind autotrophe Bakterien, die langsam wachsen und hauptsächlich für die Umwandlung von Ammonium (NH4 +) zu Nitrat (NO3-) verantwortlich sind, indem sie den Stickstoff in kombinierter Form fixieren. Autotrophe Bakterien verbrauchen für ihr Wachstum anorganischen Kohlenstoff, dh CO2. Denitrifizierende Bakterien sind heterotrophe Bakterien, die schnell wachsen und für die Umwandlung von Nitrat (NO3-) in Stickstoffgas (N2) verantwortlich sind. Heterotrophe Bakterien verbrauchen den organischen Kohlenstoff für ihr Wachstum.