Was sind einige Pflegepläne für Schizophrenie?

Ich würde einige dieser Interventionen betrachten:

Wissensdefizit

Medikamentenverabreichung und Compliance (dies ist entscheidend für die Symptome, und Schizophrene werden Medikamente absetzen)

Krankheitserziehung zur Erkennung von Symptomen

Follow-up mit Arzttermine

Selbstversorgungsdefizit

Adls überwachen

Lebenskompetenz (zum Beispiel Einkaufen, Bankwesen, unabhängiges Leben)

Soziale Isolation

Aktivitätsbeteiligung fördern (Schizophrene mögen Gruppen nicht, können leicht isolieren)

Viel Glück.

Es hängt von den Symptomen der Person ab. Wenn der Patient auditorische Halluzinationen hatte, besteht die Gefahr von Verletzungen durch akustische Halluzinationen.
Oder Sie können etwas tun, das mit ihrer Unfähigkeit, sich selbst zu versorgen, zu tun hat.