Was sind einige der besten Hauptfächer, um in die Medizin zu gehen?

Da sind keine. Denken Sie nicht daran, welcher Major Sie in die medizinische Schule bringen wird. Denken Sie an das Hauptfach, das Sie machen möchten, und an die Themen, die Sie interessieren. Stellen Sie sicher, dass Sie die erforderlichen Kurse belegen, die Sie für die medizinische Fakultät benötigen, und bereiten Sie sich am besten auf den MCAT vor.

Die Universität ist eine Gelegenheit, sich zu einer gut abgerundeten Person zu machen, dh eine Vielzahl von Kursen zu absolvieren und darin gute Leistungen zu erbringen; Teilnahme an außerschulischen Aktivitäten; und machen Sie einige beeindruckende Aktivitäten während der Sommer. Stellen Sie sicher, dass die Zeit, die Sie für Ihre Aktivitäten ausgeben, zu einer Person wird, die Ihre Patienten zu schätzen weiß und Ihnen erlaubt, mit der Öffentlichkeit zu kommunizieren.

Viel Glück

Ehrlich gesagt spielt der Major keine Rolle! Ich habe einen Freund mit Neurowissenschaften in der Medizinschule und einen mit einem Abschluss in Buchhaltung. Stellen Sie sicher, dass Sie die Kriterien Ihrer medizinischen Fakultäten erfüllen und dass Sie eine gut abgerundete Person sind!

Es

Nicht

Angelegenheit

Major in was du magst in was dich interessiert. Und in dem kannst du gute Noten bekommen. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Vorraussetzungen für med Schule und halten Sie Ihre Wissenschaft Mathe gpa.

Science Majors haben den Vorteil, dass die med schulischen Voraussetzungen bereits in sie hineingebacken sind. Sie haben den Nachteil, dass sie wissenschaftliche Majors sind und wenn das nicht dein Lieblingsding ist, wirst du nicht so motiviert sein zu lernen. Und in der Schule wirst du nicht so gut sein. Das lässt Sie keine Medizinschule, einen Wissenschaftsmajor, den Sie nicht wollten, und 4 Jahre Bedauern.

Major in etwas, das Sie mögen und leidenschaftlich sind.