Was ist die unfreiwillige Atemhaltestufe?

Atmung ist die Brücke zwischen Körper und Geist. Hör auf zu atmen, der Verstand wird aufhören. Meister Gurdjieff pflegte eine STOPP-Meditation zu haben, wo der Meister, wenn er mit seinen täglichen Aktivitäten beschäftigt ist, plötzlich STOP anordnen würde, wodurch der Meditations-Praktizierende alle Aktionen, Aktivitäten und Atemzüge einfrieren würde wie ein Fernsehbildschirm, wenn man plötzlich den Pause-Knopf drückt. So trennen sich plötzlich Geist und Körper.

Wenn wir also oft für einige Sekunden den Atem anhalten und unser Selbst intensiv fühlen, stoppt dies den Geist vorübergehend und bringt das Bewusstsein in den gegenwärtigen Moment.

Atem ist der goldene Schlüssel für körperliche, geistige und seelische Gesundheit.