Was ist die tägliche Dosierung von Zink, die mich wachsen lassen wird?

Entschuldigung, aber Zink an sich wird dich nicht größer machen, und zu viel Zink kann dich krank machen, indem du deinem Körper ein anderes Element entziehst, das du für Knochenwachstum und Immunfunktion benötigst, Kupfer. Das Beste, was Sie mit Ergänzungen tun können, ist sicherzustellen, dass Sie die Mindestanforderungen erfüllen. Versuchen Sie nicht, eine Überdosis zu nehmen. Es gibt jedoch Möglichkeiten, wie Sie Ihren Körper dazu anregen können, Wachstumshormon zu produzieren. Holen Sie genug Schlaf, acht Stunden jede Nacht. Jause nicht. Essen Sie gesunde Mahlzeiten, aber geben Sie Ihrem Körper jede Nacht eine Pause. Dein Körper produziert Wachstumshormon, um Muskeln während des Fastens zu schützen, und wenn du die ganze Zeit isst, ißt, ißt, macht es Fett statt Muskeln. Behalte eine positive Einstellung zum Leben, was bedeutet, wenn etwas kommt, das dich deprimiert, damit umgehen, grüble nicht darüber nach. Dies beeinflusst auch das Wachstumshormon. Nehmen Sie keine anabolen Steroide. Sie können katastrophale Nebenwirkungen haben. Hier ist ein kurzer Artikel, den ich über weniger essen geschrieben habe, um Muskeln schneller wachsen zu lassen. Das Geheimnis des Wachstumshormons: Wie weniger oft hilft, Muskeln schneller zu wachsen

Was auch immer Sie durch den regelmäßigen Verzehr von Obst, Nüssen und Gemüse bekommen.

Bei ausreichender Ernährung wird die Größe genetisch festgelegt. Die Einnahme von Zinkpräparaten wird nicht dazu führen, dass Sie größer werden oder einen anderen positiven Effekt haben, außer bei den Unternehmen, die Pillen herstellen.

Unser Stoffwechsel ist sehr komplex und selbstregulierend. Es kann damit umgehen, was immer es ist, solange es meistens genug von einer Vielzahl von Nährstoffen bekommt, von denen nur wenige untersucht und in Pillenform gebracht wurden. Für eine gesunde Ernährung ist keine Ergänzung erforderlich, und mit wenigen Ausnahmen kann niemand viel tun, um eine mangelhafte Ernährung zu korrigieren.

Ich glaube nicht, dass Zink Ihnen helfen wird, größer zu werden.

Während Zink bei der Verringerung von Wachstumsstörungen hilft, die teilweise durch einen schweren Zinkmangel verursacht werden, bedeutet die Einnahme von Zink nicht, dass Sie über das hinaus wachsen, was Ihre genetische mögliche Körpergröße ohne den Mangel wäre.

Sie sollten einen Arzt aufsuchen, um die richtige Dosierung für Sie herauszufinden.

Solange Sie nicht defizitär sind, wird Zink Sie nicht größer machen. Es gibt nichts, was man tun kann, außer eine ausgewogene Ernährung zu essen und Bewegung zu bekommen, um größer zu werden.

Und du kannst nicht größer werden als dein genetisches Potenzial, es liegt in deinen Genen oder ist es nicht, und keine Menge an Nahrung, Dehnung oder Bewegung kann dich darüber hinaus bewegen.