Intereting Posts
Warum ist es so schwer, Geist und Körper miteinander zu synchronisieren? Haben deine Eltern dir “die Vögel und die Bienen” erklärt? Was ist besser KLAR oder American Optical Augenlinsen? Was verursacht beim Aufwachen eine rote Linie am Nacken? Was sind die Ursachen dafür, dass der Thermalraum eines Ringfingers und eines Babyfingers immer trocken und rissig ist? Systembiologie: Gibt es einen guten Bericht darüber, wie die Ordnung von einem Anfangszustand durch Selbstordnungsprozesse (Leben) herabfließt und sich schließlich als Wärme auflöst? Einige meiner Freunde haben plötzlich lebensbedrohliche Krankheiten entwickelt und einige sind unerwartet gestorben. Was kann man tun (medizinische Tests?) Um sicher zu sein, dass ich keine tödliche Krankheit habe? Wie wichtig sind chromosomale Marker bei der Vorhersage von CLL? Ich habe Anämie. Ist es komisch für mich, Blut zu suchen? Wie trainiert man ihren Geschmackssinn? Ich kann sagen, ob ich etwas mag, aber ich würde gerne genau sagen können, warum. Warum ist es in Ordnung, pathogene Bakterien und Viren zum Aussterben zu bringen, aber keine anderen Organismen? Wo kann ich die besten Prüfungsbücher für RRB-Mitarbeiter erhalten? Ich habe die BRCA 1 und ich muss meine Eierstöcke bald entfernt haben. Ich bin 36 und in einer neuen Beziehung. Ich bin entsetzt, dass die operative Menopause meine Beziehung negativ beeinflussen wird. Wie kann ich leicht übergehen? Was ist der Einsatz von Stammzellen? Was sollte ich tun, bevor ich Stammzellen für mein Kind spare? Wie haben die ersten lebenden Zellen (organische Substanz) eine Intelligenz zum Leben bekommen?

Ob es wegen der Evolution oder der Schöpfung ist, welcher Zweck ist es für Menschen, so viele individuelle Unterschiede zu haben, mental und physisch?

Ich weiß nicht, dass Menschen so verschieden sind. Hunde sind definitiv abwechslungsreicher. So sind Pferde.

Ein Schöpfer der Schöpfung könnte sagen, dass es einen Zweck für Menschen gab, so viel zu variieren, dass jede Person einzigartig ist. Mehr kann ich zu diesem Gesichtspunkt nicht sagen.

Als Evolutionsprovider weiß ich, dass Mutationen sich allmählich aufbauen, besonders wenn es nicht viel Selektionsdruck gibt. Ich denke, wenn Menschen sich auf der ganzen Welt verbreitet hätten, aber solche Reisen langsam und schwierig wären, würden wir mehr regionale Unterschiede sehen. Mit der heutigen Leichtigkeit des Reisens und der homogenisierenden Kultur vermute ich, dass die Variation abnehmen wird.

Ein gewisses Maß an somatischer Diversität wird durch den Selektionsdruck in allen Organismen begünstigt, da dies einen Überlebens- / Replikationsvorteil für die gesamte Population unter sich verändernden Umständen ergibt. (Und natürlich ändern sie sich immer.)

Aber für eine technologische Spezies, denn das ist das bestimmende Merkmal unserer schnauzlosen Affen, wird eine viel größere Verhaltensvielfalt bevorzugt.

Alle Verhaltensweisen, insbesondere die mit der Sprache verbundenen Verhaltensweisen, sind für die Entwicklung der Technologie, mit der wir untrennbar verbunden sind, erforderlich. Dazu gehören notwendigerweise die Abwanderung in die Künste und andere Aspekte unserer Gesamtkultur.

Weil mangelnde Abwechslung dazu führen würde, dass es wirklich einfach ist, die ganze Spezies auszulöschen.

Das ist der Grund, warum alles in der Natur, das bei der Fortpflanzung ein wenig Abwechslung in seine Genetik wirft, dies tut. Weil das nicht bedeutet, dass es nur eine Krankheit gibt, eine Krise, auf die die Spezies nicht vorbereitet ist, und es gibt ein paar Millionen Jahre harter Arbeit.

Ein gutes Beispiel dafür ist die Gros Michael Banane. Vor 1950 war es die Banane, die jeder in den Läden sah. Es war süß und cremig, es war leicht zu ernten, und die Bauern fanden es einfach, ganze Felder von nichts als einer genetisch identischen Gros Michael Ernte zu bekommen.

Im Jahr 1947 begann ein Pilz davon zu profitieren. Bananenfäule traf die Gros Michael, und es traf hart – die Gros Michael hatte keinen Widerstand gegen sie, weil Züchter seit Jahren vorsichtig jede Variation in der Banane Belastung entmutigen. Um 1950 war der gesamte Gros Michael Stamm ausgelöscht worden.

“Aber wir haben immer noch Bananen”, weisen Sie darauf hin. Und ja, tun wir. Die Banane, die Sie in den meisten Lebensmittelgeschäften finden, ist der Cavendish. Es war gegen den Pilz resistent, und ein paar Züchter hatten es als eine Nebenbelastung gepflegt; Da der Gros Michael so beliebt war, hatte es keinen Sinn gehabt, ihn in kommerziellen Mengen anzubauen – besonders, wenn der Cavendish nicht so süß schmeckte.

Heutzutage ist das einzige, was von den Gros Michael übrig geblieben ist, der Aromastoff, der für künstlich gewürzte Bananensüßigkeiten verwendet wird. das war es, worauf der Geschmack basierte, und niemand sah einen Grund, es zu ändern, nur weil die ursprüngliche Quelle verschwunden war. Und es ist durchaus möglich, dass der Cavendish fällt wie der Gros Michael zuvor; Die Züchter wollen, dass die Pflanzen so ähnlich wie möglich sind, und das ist bei Bananenpflanzen wirklich einfach.