Wann hört der Schmerz auf, belästigt zu werden?

Automatisch – Nein, niemals

Weil Schmerz, Schmerz und Schmerz tief sind. Normalerweise gibt es eine ungeheilte Wunde, aus der Blut und Energie austreten.

Es wird verknotet, wodurch eine Granthi in der Persönlichkeit entsteht, die es verzerrt oder abnormal macht.

Es geht sehr tief in Erinnerung, von dem es ständige Angst und Spannungen gibt.

Es kann mit der Zeit verdunkeln, aber bittere Erinnerungen lassen nicht zu, dass man es vergisst

Was zu tun – Entspannung – täglich 30mts

2 erhöhte Aufmerksamkeit – Ereignis ist passiert. Vergangenheit irreversibel. Steigere dein Bewusstsein, damit die Gedanken sinken und der Frieden steigt.

3Meditia- Vipassana oder eine Gruppe med. Sehr effektive Therapie. 1 Stunde täglich. Visualisiere Gedanken. Sei ein Beobachter. Sei Zeuge. Gehe tief in die Tiefe. Es wird einen aufhellen

> Wenn du das Gedächtnis erreichst, findet die Heilung des erkrankten Teils statt und du bist geheilt.

4Cattharsis-Gehe in die Natur, Schrei, weine, schrei, lass unterdrücktem Frust und Wut herauskommen. Daily20 Mts für lange Zeit.

Dies sind wenige Wege.