Kann Titandioxid oder Zinkoxid Akne verursachen?

Danke, dass Sie mich gebeten haben, Ihre Frage zu kommentieren.

Sie verwenden wahrscheinlich bereits eine ölfreie Feuchtigkeitscreme, die einen SPF enthält. Sie müssen lediglich einen ölfreien, nicht komedogenen Breitband-Sonnenschutz hinzufügen. Es wird Dir gut gehen. Ich habe keine klinischen Studien auf der American Academy of Dermatology Website veröffentlicht, die entweder Titandioxid (TiO2) oder Zinkoxid (ZnO) Akne verursacht.

Wenn Sie darüber besorgt sind, sprechen Sie mit Ihrem Arzt. Ich bin mir sicher, dass er Ihnen das gleiche sagen wird: Kaufen Sie die richtigen Produkte und machen Sie sich keine Sorgen. Genießen Sie Ihre Zeit in der Sonne!

Carol