Ich bin ein Mediziner mit schwacher Immunität und baue. Ich kann nicht verstehen, wie ich Arzt werden würde, wenn ich so leicht viral werde. Was soll ich machen?

Wenn wir Medizin als Karriere verfolgen, denken wir oft, dass es anderen hilft und der Menschheit nützt. Mit diesem Gedanken geben die meisten von uns manchmal die Hoffnung auf und fragen uns immer wieder, was wir aus diesen zermürbenden Jahren gewinnen könnten.

Sie haben die Chance, mehr über sich selbst zu erfahren. Über deine Bedingungen, über deine Krankheiten. Ich frage mich nur, wie leicht es wäre, Themen der Immunität und Gesundheit in Beziehung zu setzen. In gewisser Weise würden Sie sich während der Reise selbst helfen. Und zu wissen, wofür wir hier sind. Auch die Befriedigung, jemandem in Zukunft mit den gleichen Problemen zu helfen, wie Sie es beweisen, ist das alles wert. Stellen Sie sich vor, Sie beantworten diese Frage für jemand anderen!

Es wird sehr interessant für dich sein, den Medicokurs aufzunehmen, denn du würdest dich selbst entdecken. Gebaut spielt in diesem Beruf keine Rolle, du musst nur den Willen haben, alles zu verstehen, was der menschliche Körper zu bieten hat. Sie sind hier um zu lernen, nichts anderes ist wichtig. Alles Gute

PS: Ich hatte auch eine schwache Immunität, die von mangelndem Vertrauen gekrönt wurde. Aber als ich mir nach dem Lernen auf diesem Weg helfen konnte, wurden die Dinge leicht.