Was würde passieren, wenn ich meinen Arm in eine Lavagrube tauche? Abgesehen von dem Schmerz natürlich?

Ich sehe hier viele schlechte Antworten, also lassen Sie mich eintreten, um zu antworten. Die Menschen sind schon einmal in Lava gefallen und wir wissen, was passiert.

Lava, wie es fließt, ist sehr nahe an seinem Gefrierpunkt (normalerweise). Wenn ein Arm oder ein Bein in die Lava eindringt, gefriert die Lava tatsächlich um das Objekt herum. Jetzt, wenn ich Frost sage, will ich nicht, dass du an Eis denkst, wie an etwas Kaltem. Es gefriert zu vielen hundert Grad in den Fels (je nach Zusammensetzung). Die Entstehung dieser Kruste isoliert jedoch das Objekt vor dem weiteren Kontakt mit der flüssigen Lava. Während der Arm oder das Bein natürlich entsetzlich verbrannt ist, werden sie, wenn die Person aus der Lava entfernt wird, ihren Arm oder ihr Bein in einem festen Felsbrocken finden.

Wenn du Kilauea besuchst, kannst du zu Orten gehen, die mit Baumformen gefüllt sind – Orte, an denen die Lava um Bäume herum geflossen und zu ihnen gefroren ist; Wenn der Lavastrom nachlässt, bleibt ein Abguss des Baumes zurück (viele haben noch Holzkohle im Inneren, obwohl sie stunden- oder sogar tagelang in Lava fließen).

Wenn Sie jetzt in eine wahre “Grube” aus Lava fallen, wie Erta Ale oder ein anderes ähnliches Beispiel, würden Sie der Hitze und den giftigen Dämpfen erliegen, bevor Sie überhaupt die Oberfläche der Lava erreicht haben.