Intereting Posts
Warum habe ich Allergien und woher kommen Allergien? Was sind einige gute Alternativen für Männer, um Haargel oder Haarwachs zu ersetzen? Wie war deine Erfahrung, als du zum ersten Mal einen nackten menschlichen Körper (männlich / weiblich) oder deine bessere Hälfte nackt gesehen hast? Ich fiel heute beim Anblick einer schmerzhaften medizinischen Prozedur in Ohnmacht – sollte ich noch zum Medizinstudium gehen? Welche Jobs kann ein Medizinstudent im vierten Jahr tun, um sich selbst zu unterstützen? Wie viele schwarze Krankenschwestern arbeiteten im NHS um 1949? Mikro- oder Akne-Chirurgie? Was ist der Unterschied? Was passt am besten zu welcher Haut? Kann ein BDS-Student im ersten Jahr an der NEET 2018 teilnehmen, um einen medizinischen Platz zu erhalten (dentaler Sitz zu halten) oder sollte er fallen? Ich bin ein 14-jähriger Junge und masturbiere regelmäßig einmal am Tag. Kann es irgendein Problem an meiner Wirbelsäule oder meinen Knochen verursachen? Sollte ich damit aufhören? Ich wache nachts mit Fußschmerzen auf, ich hatte eine Rückenmarksverletzung repariert. Könnte das den Schmerz verursachen? Wie viele Portionen hätte dieser Detox Smoothie? Wenn Sie eine Geisel im Bein schießen, wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass er oder sie nie wieder gehen wird? Wenn eine Person 24 Chromosomen hat, ist sie übermenschlich? Wenn Sie wissen, dass Sie einen Autounfall haben, ist es besser, entspannt zu bleiben oder alle Muskeln anspannen? Können Menschen, die sehr offen sind, Ärzte sein?

Wenn ich bedenke, dass ich mit 22 oder 24 Jahren in die medizinische Fakultät eintrete, in welchem ​​Alter werde ich wohl als Arzt leben können?

Shelley macht einen guten Punkt. Bitte benutzen Sie keinen medizinischen Schulplatz, wenn Ihr Ziel nur darin besteht , “großzügig zu leben”. Sie können dieses Ziel als Zusatz haben, aber wenn Sie Medizin machen wollen, tun Sie es meistens für mindestens einen nicht-monetären Aspekt des Berufes. Und ich meine nicht unbedingt das Klischee “Leben retten” oder “Menschen helfen”. Hier sind einige gültige und sehr subjektive Gründe für die Wahl der Medizin:

  • Wenn Sie von einem Aspekt davon inspiriert sind. Und ich meine nicht deine Leidenschaft für Scrubs oder Grey’s Anatomy. Es sollte persönlich sein. Wie jemand, der in deinem Leben wichtig ist, leidet an einer Krankheit … und du willst etwas dagegen tun.
  • Wenn es dich über dich selbst besser fühlen lässt, gibt es ein Gefühl der Selbstverwirklichung, das anderswo schwer zu finden wäre.
  • Wenn Sie * sich lieben * würden, sich als Arzt zu sehen. Sie müssen eine ziemlich selbstbewusste Person sein, damit dieser arbeitet.
  • Am wichtigsten ist es, wenn Sie sicher sind, dass Sie es bereuen werden, es später nicht zu tun . Nichts ist schlimmer als in einer Karriere zu sein, die du am Ende als etwas unterlegen erachtest. Oft treffe ich versierte Leute, die einen verträumten Blick in die Augen haben, wenn sie über die Zeit sprechen, die sie für die Vorbereitung und die Nachfolge vorbereitet haben. Traurig.

Ich komme jetzt von meiner Seifenkiste und adressiere deine eigentliche Frage in Form einer Gleichung, die du lösen kannst, um deine persönliche Antwort zu bekommen. Hier kannst du die Zeit von der medizinischen Schule bis zur letzten Stufe einer Karriere zusammenrechnen:

1. Medizinische Schule : 4 Jahre , nicht verhandelbar
2. Aufenthalt : X Jahre , abhängig von der Domain.
3. Fellowship : Y Jahre , abhängig von der Spezialisierung.
4. Angestellt werden : Z Jahre mit einem IPA / Krankenhaus / System, das Ihnen die Möglichkeit gibt, mit der Rückzahlung von Krediten zu beginnen, ein schönes Haus zu kaufen und am wichtigsten, eine Straßenkredit- und Patientenbasis aufzubauen (die Sie mitnehmen) nächster Schritt).
5. Starten Sie Ihre eigene Praxis / Gruppe : Nach den Z Jahren werden Sie davon überzeugt sein, dass Sie mehr als Ihr Arbeitgeber / Manager wissen, nicht richtig behandelt werden und auf eigene Faust besser werden. Sie treten zurück und fügen N Jahre hinzu , um Ihre Startup-Praxis / Gruppe / etc. aus dem Boden.
6. Auszahlung oder Rückzug : Nach N Jahren sind Sie in Ihrem eigenen Mikrokosmos angesiedelt. Dein Königreich. Jetzt kann das Leben auf Cruise-Kontrolle sein, bis Sie freiwillig verlassen. Vorbehalt: Zu diesem Zeitpunkt werden die meisten Menschen in einem post-peak-Zeitalter (physisch) sein und beginnen zu erkennen, dass sie mehrere “Lebens” -Aspekte einholen müssen. Reisen, Familie, etc. Hängt vom Individuum ab. Deshalb kreuzen sie für die verbleibende Zeit und verkaufen ihr Geschäft oder gehen in Rente (wenn sie Schritt 5 übersprungen haben).

Variable Bereiche :

  • X: Allgemeiner Bereich: 3-6 Jahre.
  • Y: Allgemeiner Bereich: 1-3 Jahre.
  • Z: Selten zu <5. Ich würde 10 optimistisch sagen. 20 realistisch.
  • N: Vermutung. Hängt von Ihrer eigenen Kompetenz ab. Mindestens 5.

Also wäre die endgültige Antwort = 4 + X + Y + Z + N

Hinweis :

  • Die minimale Antwort scheint 18 Jahre zu sein. Wenn Sie bei 22 beginnen, bedeutet das 40, wenn alles nach dem besten Fall verläuft.
  • Die Schritte 3, 4, 5 könnten theoretisch “optional” sein, aber die meisten hyper-ambitionierten Menschen wie Sie (die im Alter von <22 Jahren über "verschwenderische Lebensziele" sprechen) enden mit Spezialisierungen und Qualifikationen bis zum Äußersten, also würde ich es tun fühle mich ziemlich sicher, wenn du alle Schritte durchmachst.
  • Sie haben das Wort “verschwenderisch” in Ihrer Frage in “komfortabel” geändert, aber ich habe mich entschieden, mit dem ehemaligen Gedanken zu antworten. Die kosmetische Wortänderung hat wahrscheinlich keinen Einfluss auf Ihre Standard-Erwartung von “verschwenderischem” End-Ziel.
  • Natürlich gibt es alle möglichen Ausnahmen von den obigen Verallgemeinerungen. Für z. Wenn Sie die Klinik, den Einfluss oder die Verbindungen Ihrer Eltern erben, können einige der Zahlen reduziert werden. Ein Immigrant zu sein, kann Jahrzehnte zur endgültigen Antwort hinzufügen.