Was lässt unsere Haare weiß oder grau werden?

Faktoren, die für die Haarfarbe verantwortlich sind

Das Haar bekommt Farbe von Melaninpigment Melanocytenpigment Es gibt 2 Pigmente dunkles Eumelanin und leichtes Phäomelanin, also verschmelzen sie in diesem Fall zu einer breiten Palette von Farben und verleihen unseren Haarfarben

Gründe dafür, das Haar weiß zu machen

  • Erblich
  • Harmonisches Ungleichgewicht
  • Alter
  • Falsche Haarpflegeprodukte verwenden
  • Klima
  • Über Exposition gegenüber der Sonne
  • Unsachgemäße Ernährung
  • Medizinischer Zustand
  • Mangel an Vitamin B 12
  • Stress
  • Hypothyrodismus
  • Reduziertes Melaninpigment
  • Nicht richtig aufpassen

Leistungsstarke Mittel, um weißes Haar in die ursprüngliche Farbe zu verwandeln

Wir müssen den Melaninspiegel im Haar auf natürliche Weise ausgleichen. Wissenschaftlich gibt es einige Bestandteile wie Ricinolic acid, catalize usw., die helfen, den Prozess des weißen Haares zu verlangsamen. Sie müssen Haarmaske, Öle usw. anwenden, die solche Bestandteile enthalten.

  • Massieren Sie das Haar mit dem Haaröl und lassen Sie es über Nacht für die tiefe Pflege des Haares
  • Iss Sesam
  • Haarpackung -Aawla Pulver und Bockshornklee Poder über Nacht in Eisengefäß getränkt
  • Quark und Gramm Mehl Packung
  • Zwiebelsaft auftragen
  • Bedecke deine Haare in der Sonne
  • Essen Sie ausgewogene Ernährung mit Haar Superfoods
  • Stressfrei leben
  • Hab Geduld 🙂

Abonnieren Sie mich auf Sie Rohrkanal Kakao sonaliofficial für mehr Haarpflege-Videos