Articles of Biologie

Was ist Euglenas Fortbewegung?

Euglena ist einer der Organismen, die eine einzige polare Flagella hat und somit eine Flagellare Art der Fortbewegung hat.

Was ist Log-Phase oder exponentielle Phase?

Sehen Sie, wenn wir irgendeine Zelllinie kultivieren, folgen sie einer bestimmten Grafik, die als Wachstumskurve bekannt ist … jetzt hat die Wachstumskurve einen 4-Phasen- oder 4-Zustand 1.Lag Phase 2.Log Phase oder exponentielle Phase 3.Stationäre Phase 4.Decline-Phase In der Lag-Phase sammeln die Zellen Nährstoffe, die für die Zellteilung benötigt werden und am Rand der Lag-Phase schließen […]

Gibt es eine Grenze dafür, wie viel Essigsäurebakterien fermentieren können?

Funktionell können Acetogene unbegrenzt fermentieren. Es ist schließlich ihr Kernstoffwechselprozess; es ist, als ob Sie fragen würden, ob es eine Grenze für die Menge an Kohlendioxid gibt, die ein Mensch produzieren könnte. Was den Titer anbetrifft, ist der Titer in den meisten natürlich hergestellten Ethanollösungen derart, daß Acetogene keine Probleme haben werden, das gesamte Ethanol […]

Welcher Organismus ist am schnellsten, wenn die Entfernung relativ zu seiner Körperlänge gemessen wird?

Zum Vergleich: Der Cheetah läuft mit einer Höchstgeschwindigkeit von 16 Körperlängen pro Sekunde. Der australische Tigerkäfer hielt zuvor den Rekord bei 171 Karosserielängen pro Sekunde. Die südkalifornische Milbe hält jetzt den Rekord bei 322 Körperlängen pro Sekunde. Die äquivalente Geschwindigkeit, die ein Mensch erreichen müsste, um dies zu erreichen, ist 2092 km / h. https://en.m.wikipedia.org/wiki/… […]

Wo kann ich alle charakteristischen Merkmale aller Bakterien in den Charts mit jedem Charakter im Vergleich zu anderen Bakterien finden?

Hier hilft Ihnen die Klassifizierung sehr Sie können ein Diagramm basierend auf Bergeys Handbuch sehen, es wird einen detaillierten Vergleich aller Gruppen auflisten Diejenigen, die zu einer gegebenen Gruppe gehören, zeigen bestimmte Gruppenzeichen an Von hier aus können Sie sich eine ungefähre Vorstellung von ihren Eigenschaften machen. EGF alle diejenigen, die zur Gruppe 3 gehören, […]

Wie wird die bakterielle Konjugation ausgelöst?

Das Gramm + Bakterium Enterococcus faecalis verwendet ein Pheromonsignal-System, um die Konjugation von beispielsweise dem pAD1-Plasmid zu induzieren. Peptide mit einer Länge von etwa 7 oder 8 Aminosäuren werden aus Signalsequenzen von Lipoproteinen geschnitten und diffundieren aus einer Zelle, die kein konjugatives Plasmid aufweist, das als Pheromon wirkt, das die Anwesenheit einer Plasmid-freien Zelle anzeigt. […]

Was ist der Trick, bei dem ein Apikalmeristem frei von Viren ist?

Pflanzenviren verbreiten sich im Allgemeinen durch das Gefäßsystem der Pflanzen. Ein Apikalmeristem tastet aktiv Zellen ab, die nicht in vaskuläres Gewebe differenziert haben. Dies macht eine Infektion des Meristems weniger wahrscheinlich, wenn auch nicht unmöglich. Es gibt verschiedene Techniken, die zur Herstellung von virusfreien Pflanzen verwendet werden können: http://www.yourarticelelibrary.co…

Können Salmonellen bei 60-70 Grad Celsius überleben?

Technisch würden sie, irgendwie. Das Überleben eines bestimmten Mikroorganismus (MO) in Nahrungsmitteln hängt von verschiedenen Faktoren ab, von denen die beiden wichtigsten die Zeit und die Temperatur sind. Bei 70 Grad Celsius sind die meisten Salmonella sp. Stämme werden nach ~ 10 Sekunden getötet. Wenn die Temperatur steigt, nimmt die Zeit, die erforderlich ist, um […]

Haben photosynthetisierende Pflanzen Mitochondrien?

Ja. Pflanzen brauchen auch nachts Energie, wenn es kein Sonnenlicht gibt, also müssen sie Energie speichern. Die durch Photosynthese erzeugte Energie wird als Zucker und Stärke gespeichert und muss durch Atmung freigesetzt werden. Das geschieht in Mitochondrien genauso wie bei Tieren.

Was sind Argumente dafür, dass Computerviren eine Form des Lebens sind?

Mein erster Gedanke war “Hmmmm … ich glaube nicht, dass echte organische Viren (virii?) Eine Form des Lebens sind” …. Aus Virus, auf Wikipedia: Viren werden von manchen als eine Lebensform angesehen, weil sie genetisches Material tragen, sich reproduzieren und sich durch natürliche Selektion entwickeln. Allerdings fehlen ihnen Schlüsselmerkmale (wie die Zellstruktur), die im Allgemeinen […]